99. Jahresversammlung

KURSAAL BERN

7. - 9. September 2017

BERN

 

Herzliche Einladung zur

99. Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie

 

 

zum Grusswort | Organisation

 

 

Datum: 7. - 9. September 2017

 

Kongressort

Kursaal Bern

Kornhausstrasse 3

3000 Bern 25 - Schweiz

www.kursaal-bern.ch

Jetzt anmelden

Online Registration geschlossen

Abstracts

Die Eingabefrist für die Abstracts ist abgelaufen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

Convention Team Lucerne AG

Tel. +41 41 371 18 60

Mail: ctlag(a)bluewin.ch

Grusswort des Präsidenten der SGDV

Liebe Kolleginnen, Liebe Kollegen,


Wir nähern uns der hundertsten Ausgabe der Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (SGDV). Ich bedanke mich bei den Direktoren der fünf Universitätskliniken für deren eingebrachte Kompetenzen und Erfahrungen sowie den Mitarbeitern, die im Laufe der letzten hundert Jahre unseren nationalen Kongress mitorganisiert haben. Die Berner Klinik, welche dieses Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert, hat die Aufgabe, die 99. Jahresversammlung zu organisieren. Das von Professor L. Borradori und seinen Mitarbeitern ausgearbeitete wissenschaftliche Programm orientiert sich an den praktischen Aspekten für die tägliche Berufsausübung der niedergelassenen Dermatologen. Ich bin überzeugt, dass wir unsere Tätigkeit nach dem Kongress bereichert mit neuem Wissen zugunsten unserer Patienten angehen werden.

 

Die Jüngsten unter uns fragen sich bestimmt, ob die Jahresversammlung der SGDV immer in der Form abgehalten wurde, wie wir sie heute kennen.

Ich habe erstmals im Jahre 1989 an der Jahresversammlung teilgenommen. Wir waren in Zürich in einem Saal der Eidgenössischen Technischen Hochschule, welche sich an der Rämistrasse befindet. Die Atmosphäre war familiär und alles «klein». Im Laufe der Jahre blieb die Ambiance unseres nationalen Kongresses familiär, jedoch die Anzahl Teilnehmer ist beträchtlich gestiegen und die Räumlichkeiten haben sich vergrössert. Auch die Dauer des Kongresses erfuhr eine Verlängerung. Seit jeher hat der Vorstand der SGDV regelmässig über die Erneuerung innerhalb der Tradition des nationalen Kongresses gesprochen, um qualitätsorientierte und auf die Interessen unserer Mitglieder ausgerichtete Programme zu garantieren. Selbstverständlich werden wir dies auch in Zukunft so handhaben, stets achtsam auf die Evolution in der Medizin und deren Anwendung.

 

Ich denke, dass die Jahresversammlung ein Schlüsselmoment gesellschaftlicher Aktivität unseres Vereins und aller Schweizer Dermatologen ist und bleiben muss. Wir treffen uns, jeder mit seiner eigenen Kultur und Erfahrung. Der Austausch, auch über Diskussionen in den Fluren, kann uns nur eine Bereicherung sein. Man muss die Chance nutzen, in einer Nation mit mehreren Kulturen und mehreren Schulen der Dermatologie und Venerologie zu leben. Diese Realität erlaubt es uns, unseren Geist noch mehr zu öffnen.

 

Liebe Mitglieder der SGDV, hiermit fordere ich Sie auf: Nehmen Sie an jeder Jahresversammlung unserer Fachgesellschaft teil, denn sie ist das «schlagende Herz» unserer gesellschaftlichen Aktivität und der Schweizer Dermatologie. Ich zähle auf Ihre Unterstützung und Ihre Teilnahme!

 

 

Dr. med. Carlo Mainetti

Präsident SGDV

 

Grusswort des Tagungspräsidenten

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


Ganz herzlich laden wir Sie zur 99. Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie nach Bern ein. Was für eine denkwürdige Zahl, 99! Seit fast einem Jahrhundert versammeln sich die Dermatologen unseres Landes regelmässig um sich unter Fachkollegen auszutauschen, Neues zu erfahren, klinische Fertigkeiten zu lernen, in die Wissenschaft einzutauchen, Entwicklungen in Diagnostik und Therapie zu folgen, kompetenten Rednern zuzuhören, Kontakte zu knüpfen sowie standespolitische Fragen zu diskutieren. Auf die eindrückliche Entwicklung der SGDV seit 1913 wurde anlässlich der letzten Jahrestagungen hingewiesen. Die Hautklinik in Bern feiert 2017 ihr 125-jähriges Bestehen.

 

Aus der Geschichte lernen heisst immer auch etwas für die Gegenwart und Zukunft mitzunehmen. In diesem Sinn wollen wir uns aktuellen Themen widmen und in klinisch-praktischer Weise neue diagnostische und therapeutische Aspekte von Hauterkrankungen erörtern. Unser Ziel ist es, dass jede Kollegin/jeder Kollege etwas Relevantes für ihren/seinen Praxisalltag mitnimmt. Sie sollten daher gespannt auf die Symposien der Arbeitsgruppen am Donnerstag, die Key Lectures am Freitag, die Fallvorstellungen der Kliniken am Samstag und die Industrieausstellung sein.

 

Wir werden Ihnen ein attraktives fachliches Programm, einen Tagungsort mit spektakulärer Aussicht und einen besonderen kulturellen Rahmen bieten und freuen uns auf Ihre Teilnahme und aktiven Beitrag zur Jahrestagung 2017.

 

 

Prof. Dr. Luca Borradori

Tagungspräsident

 

Organisation

Präsident der SGDV

 

Dr.med. Carlo Mainetti

Via Parco 3,

6500 Bellinzona

Mail: carlo.mainetti(a)eoc.ch

Tagungspräsident

 

Prof. Dr.med. Luca Borradori

Klinikdirektor

Universitätsklinik für Dermatologie

Inselspital

CH-3010 Bern

Mail: Luca.Borradori(a)insel.ch

Wissenschaftliches Komitee

 

Prof. Dr.med. Dagmar Simon

Prof. Dr.med Nikhil Yawalkar

Prof. Dr.med. Robert Hunger

PD Dr. Helmut Beltraminelli

 

 

Organisation /Administration

Convention Team Lucerne AG

Oberseeburg 10

6006 Luzern

Tel +41 41 371 18 60

Fax +41 41 371 18 61

Mail: ctlag(a)bluewin.ch

www.ctlag-congress.ch